Sebastian Fitzek
26.10.
19:30 Uhr
Lesung Info Zusatzlesung

Das Geschenk


Wer?
Sebastian Fitzek
Wann?
26. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Wo?
CCW Congress Centrum Würzburg
Preis
18 €
Online Ticket kaufen zu den Vorverkaufsstellen
Veranstaltungshinweis
Das Gesundheitsministerium wurde beauftragt, Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern aufgrund der aktuellen Situation zunächst bis zum Ende der Osterferien (einschließlich 19.04.2020) zu untersagen. Aus diesem Grund wird die Lesung mit Sebastian Fitzek verschoben. Der neue Ersatztermin ist der 26. Oktober 2020 - Wichtiger Hinweis: Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit und berechtigen zum Einlass am Ersatztermin. Sollte der Ersatztermin nicht wahrgenommen werden können, können die Tickets selbstverständlich an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie erworben wurden.

Hinweis: Leider gab es einen Fehler bei der Kartenanlage und das Ticket für die Veranstaltung “Das Geschenk” mit Sebastian Fitzek wurde mit einem zu hohen Preis angeboten. Sollten Sie ein Ticket für 28 Euro erworben haben, können Sie sich mit Ihrem 28 Euro Ticket an der Abendkasse melden und erhalten die 10 Euro Mehrpreis bar zurück.

Autor

Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek zählt zu den erfolgreichsten deutschen Autoren von Psychothrillern. Seit seinem Debüt »Die Therapie« (2006) finden sich seine Romane weit oben auf den Bestsellerlisten. Sie werden in 24 Sprachen übersetzt und dienen als Vorlage für Kinofilme und Theateradaptionen. Zudem wurde Fitzek als erster deutscher Autor mit dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet. Sein neustes Buch »Das Geschenk« handelt von einer alptraumhaften Suche nach einem verängstigten Mädchen, bei der die Hauptfigur Milan Berg erkennt, dass die Wahrheit manchmal zu entsetzlich ist, um mit ihr weiterzuleben und dass Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden ist. Spannung garantiert!

Location

CCW Congress Centrum Würzburg

Großes Publikum – das Congress Centrum Würzburg kurz CCW wurde 1985 auf dem ehemaligen Gelände des früheren Schlachthofes eröffnet und ist der Eigenbetrieb Congress-Tourismus-Würzburg der Stadt Würzburg.

Flaggschiff des modernen Veranstaltungshauses ist der Franconia-Saal mit einer Kapazität von bis zu 1.635 Personen. Seine variable Bühne und die großzügige Empore sind besonders eindrucksvoll. Er eignet sich bestens für Lesungen, die ein großes Publikum ansprechen.

MainLit Vorverkaufsstellen

einrichten design Citystore
Spiegelstraße 2
97070 Würzburg
Main-Ticket - Ticketservice der Main-Post
Plattnerstraße 14
97070 Würzburg
VR-Bank Würzburg