Erhard Dietl
29.02.
14:00 Uhr
Lesung Öff. Kinderlesung

Die Olchis


Wer?
Erhard Dietl
Wann?
29. Februar 2020, 14:00 Uhr
Wo?
Gut Wöllried Rottendorf
Preis
4 €
Online Ticket kaufen zu den Vorverkaufsstellen
Autor

Erhard Dietl

Erhard Dietl lebt als freier Schriftsteller und Illustrator in München. Er hat über 100 Kinderbücher veröffentlicht, mit großem nationalem und internationalem Erfolg. Seine Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. von der “Stiftung Buchkunst”, und mit dem Österreichischen- sowie dem Saarländischen Kinder- und Jugendbuchpreis geehrt. Zu seinen erfolgreichsten Figuren gehören die anarchischen Olchis, die sogar Büchermuffel zum Lesen und Lachen bringen. Auch Erhard Dietls Serie über Gustav Gorky, den Reporter aus dem Weltall, bereitet ihren Lesern großes Vergnügen - ganz besonders den Olchi-Fans!

Location

Gut Wöllried Rottendorf

Festscheune

Historisches Gemäuer – die Festscheune auf dem Gut Wöllried bei Würzburg überzeugt durch ihr einmaliges, charmantes Ambiente. Sie bietet mit 280 m² und einer Deckenhöhe von 14 m genug Raum für große Lesungen und starke Worte.

Ulrichsaal

Helle Räume – der neu errichte Ulrichsaal ergänzt das Gut Wöllried um moderne Elemente. Neue Technik und Platz für bis zu 130 Personen machen ihn zu dem perfekten Ort für Lesungen in einem angenehmen Rahmen.

Das Gut Wöllried ist ein Ort mit Geschichte – es wurde 1230 erstmals in einer Urkunde von Fürstbischof Hermann I. von Lobdeburg erwähnt.

MainLit Vorverkaufsstellen

einrichten design Citystore
Spiegelstraße 2
97070 Würzburg
Main-Ticket - Ticketservice der Main-Post
Plattnerstraße 14
97070 Würzburg
VR-Bank Würzburg