August Zirner & Sven Faller
29.02.
20:00 Uhr
Lesung

Transatlantische Geschichten


Wer?
August Zirner & Sven Faller
Wann?
29. Februar 2020, 20:00 Uhr
Wo?
Gut Wöllried Rottendorf
Preis
24 €
Online Ticket kaufen zu den Vorverkaufsstellen
Autor

August Zirner & Sven Faller

Ein junger Amerikaner, der aus Angst vor dem Vietnamkrieg nach Österreich flieht und ein junger Deutscher, der von der amerikanischen Kultur beseelt nach New York übersiedelt – August Zirner und Sven Faller verbindet ein wundersames Band biographischer Analogien. Diese und andere »Transatlantische Geschichten«, wie der Mythos der deutschen Autobahn und dem Weg eines deutschen Wandervogels in Hollywood erzählen die beiden in ihrem humorvollen und kurzweiligen Programm. Dabei führt der spannende musikalische Dialog von Flöte und Kontrabass die Geschichten munter fort. Spielerisch beleben Zirner und Faller die Jazzgeschichte von Gershwins „Summertime“ über Duke Ellington und Miles Davis zu Brubecks „Take Five“ auf kammermusikalische Art neu.

Location

Gut Wöllried Rottendorf

Festscheune

Historisches Gemäuer – die Festscheune auf dem Gut Wöllried bei Würzburg überzeugt durch ihr einmaliges, charmantes Ambiente. Sie bietet mit 280 m² und einer Deckenhöhe von 14 m genug Raum für große Lesungen und starke Worte.

Ulrichsaal

Helle Räume – der neu errichte Ulrichsaal ergänzt das Gut Wöllried um moderne Elemente. Neue Technik und Platz für bis zu 130 Personen machen ihn zu dem perfekten Ort für Lesungen in einem angenehmen Rahmen.

Das Gut Wöllried ist ein Ort mit Geschichte – es wurde 1230 erstmals in einer Urkunde von Fürstbischof Hermann I. von Lobdeburg erwähnt.

MainLit Vorverkaufsstellen

einrichten design Citystore
Spiegelstraße 2
97070 Würzburg
Main-Ticket - Ticketservice der Main-Post
Plattnerstraße 14
97070 Würzburg
VR-Bank Würzburg