Monika Baumgartner
03.10.
17:00 Uhr
Lesung Hinweis

Alles eine Frage der Einstellung


Wer?
Monika Baumgartner
Wann?
03. Oktober 2021, 17:00 Uhr
Wo?
Gut Wöllried Rottendorf
Preis
15 €
Online Ticket kaufen zu den Vorverkaufsstellen
Veranstaltungshinweis
Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um den Nachholtermin der Veranstaltung vom 21. Juni 2021. Bereits erworbene Tickets behalten Ihre Gültigkeit und berechtigen zum Einlass am Veranstaltungsort. Die Veranstaltung wird innen in der Festscheune des Gut Wöllrieds stattfinden. Bitte beachten Sie auch die geänderte Uhrzeit. Einlass ist immer eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung.
Autor

Monika Baumgartner

Mein Leben zwischen Berg und Tal. Die beliebte deutsche Volksschauspielerin aus “Der Bergdoktor” liest aus ihrer Biografie.

Was passiert, wenn eine Schauspielerin ein Rendezvous mit ihren Rollen hat? Zum Beispiel mit Lisbeth Gruber, der Mama vom „Bergdoktor“. In ihrem berührenden Buch rückt die beliebte Volksschauspielerin Monika Baumgartner ihren Figuren auf den Leib – und erzählt so ihr spannendes Leben.

Unterhaltsam und humorvoll berichtet sie von ihrer Kindheit zu fünft auf 42 Quadratmetern, von den wilden 1960er-Jahren in München, von großen und kleinen Lieben, ihrem für damalige Verhältnisse unkonventionellen Entschluss, Schauspielerin zu werden – und all den Rollen und illustren Begegnungen, die dies mit sich brachte. Sie erzählt, wie sie die Rolle der Rumplhanni im gleichnamigen Film ergatterte, der ihren Durchbruch bedeutete. Von Lisbeth Gruber aus der populären ZDF-Serie “Der Bergdoktor”, die in diesem Buch zu ihrem veritablen Alter Ego wird. Und natürlich erzählt sie vom Handwerk. Denn wenn Monika Baumgartner keine Schauspielerin geworden wäre, dann gerne KFZ-Mechanikerin. Was ist eine Frau schließlich ohne Bohrmaschine und Kombizange?

Location

Gut Wöllried Rottendorf

Gut Wöllried Rottendorf

Festscheune

Historisches Gemäuer – die Festscheune auf dem Gut Wöllried bei Würzburg überzeugt durch ihr einmaliges, charmantes Ambiente. Sie bietet mit 280 m² und einer Deckenhöhe von 14 m genug Raum für große Lesungen und starke Worte.

Ulrichsaal

Helle Räume – der neu errichte Ulrichsaal ergänzt das Gut Wöllried um moderne Elemente. Neue Technik und Platz für bis zu 130 Personen machen ihn zu dem perfekten Ort für Lesungen in einem angenehmen Rahmen.

Das Gut Wöllried ist ein Ort mit Geschichte – es wurde 1230 erstmals in einer Urkunde von Fürstbischof Hermann I. von Lobdeburg erwähnt.

#MainLit Vorverkaufsstellen

Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt | Würzburg
Marktplatz 9
97070 Würzburg