Neubaukirche

MainLit Location
Neubaukirche

Das Copyright des Fotos liegt bei © Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Einst Gotteshaus, heute Veranstaltungsraum – was als universitätseigene Kirche begann, ist heute ein Festsaal für Universitätsfeiern, Konzerte und Lesungen. Die Neubaukirche wurde bereits 1591 eingeweiht und wie viele Gebäude in Würzburg bei dem Bombenanschlag am 16. März 1945 fast vollständig zerstört. Erst im 1970 erfolgte der Beschluss des Senats die notdürftigen Reparaturen durch einen vollständigen Wiederaufbau der Kirche zu ersetzen. Dabei wurde festgelegt die Kirche fortan als Konzert-, Fest und Veranstaltungssaal einzusetzen.

Seitdem finden in der Neubaukirche mitten im Würzburg die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt. Der geschichtsträchtige Ort bietet auch für Lesungen den passenden Raum.

Neubaukirche
Neubaustraße 9
97070 Würzburg
Anfahrt via Google Maps planen

MainLit Vorverkaufsstellen

einrichten design Citystore
Spiegelstraße 2
97070 Würzburg
Main-Ticket - Ticketservice der Main-Post
Plattnerstraße 14
97070 Würzburg
VR-Bank Würzburg